Charlottes Blog

Charlotte wohnt momentan in London. Sie hat dort studiert und seit geraumer Zeit betreibt sie ein Blog, auf dem sie viele ihrer Kreationen al DIY-Anleitungen beschreibt: Kleider, Röcke, Sachen für Kinder, …

Von ihr habe ich den Tipp mit den Link-Parties. Diese sind in UK gang und gäbe. Ab und zu ist sie auch bei unseren Link-Parties dabei :-)

Ich mag ihren Blog sehr. Allerdings ist es ein englischsprachiger Blog. Aber wen das nicht stört, der wird an diesem Blog seine helle Freude haben :-)

Momentan ist sie auch in Sachen Schuhen unterwegs :-)

Share Button

DIY-Anleitung für Schuhe oder die Geburtsstunde einer DIY-Kategorie auf unserem Blog :-)

Ich bin von Britta angeschrieben worden. Britta arbeitet bei http://www.stylesyoulove.de/ als Redakteurin. Beim Durchforsten des Internets ist sie auf unseren Blog aufmerksam geworden :-)

Britta hat mir eine DIY-Anleitung für Schuhe ans Herz gelegt. Die Mädels von edelight haben diese Anleitung erstellt. Ich dachte “Ok, könnte interessant sein…?! Ich seh’s mir mal an.” Und nun?

Ich hab’ sie mir angesehen und finde sie toll! Toll! Toll! Und das sind meine Favoriten:

 

Hier der Link zu dieser schnuckeligen Anleitung: http://www.edelight.de/guide/schuhe-selber-gestalten-und-basteln-guide.

Und das gibt es dort zu entdecken:
- 15 coole Styles für DIY Schuhe
- Detaillierte Anleitungen mit Bildern für alle Styles
- Expertenmeinungen von Schuh-Experten
- Facts über Schuhe, die Du so bestimmt noch nicht kanntest

Welche sind eure Favoriten? Habt ihr auch schon mal eure Schuhe aufgepeppt? Schreibt es mir! Ich bin schon gespannt!

Und wenn ihr auch eine DIY-Anleitung habt, von der ihr meint, sie könnte für unsere Leser interessant sein, dann – Her damit!

P.S. Walburga hat sich ebenfalls die Anleitung angesehen… Ihre Meinung: Schön! Außergewöhnlich! Und nun bin ich auf eure Reaktion gespannt!

 

Share Button