Neues aus unserer Werkstatt – Weihnachtskarten-Kollektion

Auf meinem Atelier-Blog war es schon zu lesen: Es gibt eine neue Weihnachtskarten-Kollektion. Dieses Jahr habe ich wirklich lange gebraucht, um ein paar Weihnachtskarten zu entwerfen. Mir fehlt einfach die Zeit aus dem Monat August, da ich in diesem Monat zu viel Zeit mit Handwerkern und Energieberatern und Telefonaten verbracht habe. Naja, kann man nicht ändern.

Dafür durfte ich im Oktober meiner Versicherungsmaklerin ein paar Entwürfe zu Weihnachtskarten unterbreiten: Klassisch, ohne viel Schnickschnack. Und das sind die Sieger: Klassische Weihnachtsbäume mit goldenen Kugeln und kleine Iglus, die für die Geschenke eigentlich viel zu klein sind (oder die Geschenke zu groß?) :-) Der Auftrag umfaßt jeweils 10 Stück.

 

Die Bäume und die Kugeln werden von Hand geschnitten (nicht gestanzt! nicht fertig gekauft!). Die Kugelnb wurden mit Abstandshaltern befestigt (für eine leichte 3D-Optik). Die Bilchen mit den Iglus werden auf Aquarellpapier handgemalt und mit einer Schneidemaschine geschnitten, damit die Kanten auch gerade werden und nicht fransen.

Und weil es so schön ist, dachte ich mir ich mache noch ein paar mehr: klassisch, bunt, Bäume, Elche, kleine Pakete, kleine Iglus…

Wie gefallen sie euch???

Die Karten werden mit Umschlag, Einleger und Schutzhülle geliefert. Ich weiß noch nicht, ob ich es schaffen werde, sie vor Samstag in den Shop zu stellen. Wir haben viel zu tun: Am 30.11. ist Weihnachtsmarkt in Wannweil :-) Aber ihr könnt sie auch per Email bestellen.

Share Button

Neues aus unserer Werkstatt – Kundenauftrag

Mitten in der Vorbereitung zu unseren Weihnachtsmärkten hat uns ein kleiner Kundenauftrag ereilt, der eher alljährlich als weihnachtlich ist. :-) Wir haben 4 von unseren Reliefs hergestellt und bemalt. Hier kommen die Bilder dazu.

Share Button